Einsatzart:Brandeinsatz
Kurzbericht:Gasflaschenbrand
Alarmierung:08.02.2017 - 11:49 Uhr
Einsatzende:08.02.2017 - 12:30 Uhr
Mannschaftsstärke:5 Mann LF 15
Fahrzeuge am Einsatzort:_DSC5117_fertig
Einsatzkräfte:Berufsfeuerwehr Klagenfurt, FF Hauptwache Klagenfurt (Bereitschaft), FF St.Georgen (Bereitschaft), FF St.Ruprecht (Bereitschaft)
Einsatzbericht:Am Mittwoch den 08.02.2016 kam es in Klagenfurt zu einem Brand einer Acetylen-Gasflasche in einer Autowerkstatt. Beim Eintreffen des LF 15 konnte die Gasflasche bereits geborgen und ins Freie gebracht werden. Anschließend wurde diese von der Berufsfeuerwehr gekühlt.
WhatsApp Image 2017-02-08 at 12.22.23 (2)-exportiertWhatsApp Image 2017-02-08 at 12.22.23 (1)-exportiertWhatsApp Image 2017-02-08 at 12.22.23-exportiert

Einsatzart:Brandeinsatz
Kurzbericht:Carportbrand
Alarmierung:03.02.2017 - 08:03 Uhr
Einsatzende:03.02.2017 - 11:00 Uhr
Mannschaftsstärke:5 Mann Tank 15 l 5 Mann LF 15
Fahrzeuge am Einsatzort:_DSC5155_fertig _DSC5117_fertig
Einsatzkräfte:Berufsfeuerwehr Klagenfurt, FF Hauptwache Klagenfurt (Bereitschaft), FF St. Ruprecht (Bereitschaft), FF St.Georgen (Bereitschaft)
Einsatzbericht:Die Wache 5 wurde heute zu einem Carportbrand alarmiert. Beim Eintreffen wurden 2 ATS-Trupps von der Wache 5 zur Unterstützung für die Berufsfeuerwehr bereitgestellt, welche das Haus durchsuchten und eine Öffnung der Fassade vor nahmen. Weiter wurde eine Wasserzubringleitung für die Berufsfeuerwehr aufgebaut um die Tankwägen mit Wasser speißen zu können. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Für etwaige Nachlöscharbeiten stand der LF 15 und ein ATS-Trupp bis zum Ende des Einsatzes vor Ort zur Verfügung.
_DSC1588-exportiert_DSC1590-exportiert_DSC1597-exportiert_DSC1598-exportiert_DSC1600-exportiert_DSC1603-exportiert_DSC1604-exportiert_DSC1607-exportiert_DSC1608-exportiert_DSC1609-exportiert